Vcolor 368 M & L

Vcolor 368 M & L

Steuereinheiten für Kombi-Öfen für die Gastronomie und Konditorei, mit TFT 5- oder 7-Zoll-Grafikdisplay mit farbigem Touchscreen, in Split-Bauweise
Die Steuereinheiten der Serie Vcolor 368 M L verwalten die fortschrittlichsten Funktionen der elektrischen Kombi-Öfen für die Gastronomie und Konditorei. Mithilfe optionaler Zusatzmodule können auch Öfen mit Außenboilern und Gasbrennern gesteuert werden.
Die innovative programmierbare Plattform ermöglicht dem OEM eine erweiterte Anpassung der Bedienerschnittstelle, das Einfügen eines Rezeptbuchs mit hochwertigen Fotos sowie das Hinzufügen von neuen Sprachen für den Gerätedialog.
Die Steuereinheiten sind mit einem 5- oder 7-Zoll TFT-Farbdisplay mit kapazitivem Touchscreen erhältlich und können flächenbündig zum Paneel eingebaut werden, um sie perfekt in das Design der Einheit zu integrieren.
Link zum Tutorial-Video für das Einstellen der Rezepte, der Grafik und der Sprachen: https://www.youtube.com/watch?v=_CH0xvtvy0M.
Technical sheet
Generate PDF

Advantages & Main Features

Plattform mit individuellen Einstellungen hinsichtlich Grafik, Sprachen und Rezepte.
Direkte Dampferzeugung und Dampferzeugung mit einem externen Kesselmodul.
Steuerung von Gasöfen mit externem Brennermodul.
Steuerung der Reinigung mit flüssigem Reinigungsmittel oder Reinigungs-Tab.
TFT Grafikdisplay mit kapazitivem Touchscreen, 65K Farben, Auflösung 800x480 Pixel.
Flächenbündiger Einbau.
5- oder 7-Zoll-Ausführung.

Technical Features

Steuereinheiten für Kombi-Öfen für die Gastronomie und Konditorei, mit TFT 5- oder 7-Zoll-Grafikdisplay mit farbigem Touchscreen, in Split-Bauweise

Vcolor 368 M
(5")
Vcolor 368 L
(7")
EVCMC36DJ2EEVCMC36DC2EEVCLC36DJ2EEVCLC36DC2E
Stromversorgung
12 VAC
Analoge Eingänge
Garraumfühler (J/K)  
needle probe (J/K)  
Fühler Dampfentlüftung (J/K)  
Fühler Kessel (J/K)  
Garraumfühler (PT 100 2 Leiter)  
sonda spillone (Pt100 2 fili)  
Fühler Dampfentlüftung (PT 100 2 Leiter)  
Fühler Kessel (PT 200, 2 Leiter)  
Digitale Eingänge (für Kontakt NA/NC)
Mikroschalter Tür
Endanschlag Wagen
Schutzschalter Lüfter (230VAC)
Schutzschalter(230 VAC)
Stromaufnahme (230VAC)
Mindestfüllstand Wasser Kessel
Maximaler Füllstand Wasser Kessel
Analoge Ausgänge
0-10 V (Lüfter)
Digitale Ausgänge (elektromechanische Relais mit A Widerstand bei 250 VAC)
Temperaturregelung1 A1 A1 A1 A
direkte Dampfeinleitung1 A1 A1 A1 A
Entlüftung1 A1 A1 A1 A
Garraumlicht1 A1 A1 A1 A
Lüfter vom Technikraum1 A1 A1 A1 A
Drehen Wagen1 A1 A1 A1 A
7 zusätzliche konfigurierbare Ausgänge1 A1 A1 A1 A
COM-Ports
RS-485 MODBUS
USB
Andere Daten
Uhr
Alarm-Summer
  
Hinweise
Keine.
  
Verfügbare Optionen
Keine.
Per maggiori informazioni su questa gamma consulta la versione desktop del sito.